Hilfreiche Ressourcen

Wir haben eine Liste von Anlaufstellen zusammen gestellt, die für nicht-binäre Personen in Berlin hilfreich sein kann. Wir haben auch die Sprachen aufgelistet, in denen Beratungen angeboten werden.

Die Angebote sind zwar nicht speziell für nicht-binäre Menschen, aber die Beratungsstellen haben viele verschiedene Angebote und Informationen, die hilfreich sind.

Beratung

  • TrIQ e.V. TrIQ ist ein soziales Zentrum und ein aktiver politischer und kultureller Verein. Die Angebote sind Sozialberatung (Hilfe mit Arbeitslosengeld, Jobcenter, Sozialhilfe und Rechtsberatung), Trans* und Inter* Beratung, Beratung für Trans*sexarbeiter_innen, Trauma-Ambulanz und systemische Lebensberatung. Die Beratung erfolgt persönlich vor Ort, per E-Mail oder Telefon. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch und Türkisch. Außerdem gibt es einige interessante Veranstaltungen und Treffen, siehe unten.

  • Sonntags-Club e.V. ist ein Zentrum für Veranstaltungen, Informationen und Beratung mit einer großen Bandbreite an Beratungsangeboten: psychosoziale Beratung (Coming Out, Identität, Beziehung, Sexualität, Krisen und mehr); Rechtsberatung (Antidiskriminierung, Arbeitsrecht, Strafrecht und Mietrecht); und Paarberatung für queere Paare; Die Beratung erfolgt in Einzelgesprächen vor Ort oder kann auch mehrere Beratungsgespräche umfassen, als auch per E-Mail und Telefon, auch in Englisch. Die Beratung ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten.

  • LesMigraS ist der Antigewalt- und Antidiskriminierungsbereich der Lesbenberatung Berlin e.V.. Der Verein organisiert Veranstaltungen und Aktionen um die Vernetzung von Migrant_innen / Schwarzen Lesben, Bisexuellen und Trans* und Inter* People of Colour zu stärken und zu ermutigen. Sie bieten Beratung und eine Hotline zu den Themen Umgang mit Gewalt und Diskriminierungserfahrungen an; Gewalt in lesbischen, trans* und inter* Beziehungen; Rechtsberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht. Die Beratung findet persönlich vor Ort, per Telefon oder E-Mail statt. Sprachen: Englisch, Persisch, Türkisch, Niederländisch und Deutsch. Für andere Sprachen, sowie Gebärdensprache, kann eine dolmetschende Person bereit gestellt werden.

  • Queer Leben ist ein Beratungszentrum für Inter, Trans und queere Personen aller Altersstufen, ihre Eltern und Angehörigen. Das Zentrum bietet Beratung zu allen Fragen rund um Geschlechtsidentität und inter-, trans und queeren Lebensweisen an. Auf der Website sind Informationen in Deutsch, Englisch und Türkisch verfügbar.

  • ABqueer e.V. bietet Bildungsveranstaltungen und Beratungen zu Gender und sexuellen Orientierungen, mit dem Fokus auf lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans-, intergeschlechtlichen und queeren Menschen an. In Kooperation mit TrIQ e.V. geben sie Rat zu allen Fragen bezüglich Transgender und Intersexualität. Sie beteiligen sich auch in sozialen und wissenschaftlichen Debatten zu Antidiskriminierung, Gender und Sexualität. Alle Informationen auf der Website sind auf Deutsch.

  • Jugendnetzwerk Lambda Jugendnetzwerk Lambda Beratung und verschiedene Projekte für schwule, lesbische, bisexuelle und transgender Personen im Alter von 14-27 Jahren.

Gruppen und soziale Veranstaltungen

  • monatliches Treffen für nicht-binäre Menschen unser Treffen, natürlich! Wir treffen uns jeden ersten Montag des Monats und darüber hinaus auch häufig zusätzlich bei anderen Veranstaltungen.

  • Unitin Berlin Monatliches Get-together von und für trans, inter und nicht-binäre Personen an Berliner Hochschulen.

  • TrIQ e.V. bietet viele regelmäßige Treffen in verschiedenen Sprachen an. Weder* noch* könnte interessant für dich sein! Klick auf diesen Link um alle Gruppen und Treffen zu sehen.

  • JFE Queer ist ein neues queeres jugendzentrum in Mitte und sie organisieren treffen auf deutsch für nicht-binäre Menschen zwischen 14 und 21 jahren.

Falls du ein Event oder eine Organisation kennst und auf der Liste vermisst, das/die deiner Meinung nach hinzugefügt werden sollte, bitte kontaktiere uns per E-Mail und teile es mit uns. Wir werden es dann auf diese Liste mit aufnehmen.

Letztes Update: 2022.06.26